Gediegener Spott. Bilder aus Krähwinkel

BEGLEITPROGRAMM

Datum                           

     

Veranstaltung

13. Mai 2018, 11-18 Uhr

Internationaler Museumstag: Freier Eintritt, Führungen und kreative Workshops für alle Altersklassen

10. Juni 2018

11-18 Uhr: Hoffest: freier Eintritt, großes Familien-Programm und Führungen

16 Uhr: Wo liegt Krähwinkel?

Dr. Dieter Ante (Sammler und Leihgeber, Ludwigshafen) im Gespräch mit Matthias Winzen (Direktor Museum LA8, Baden-Baden)

16. Juni 2018, 17 Uhr

Literarische Spottdrossel. Die Poesie des schwäbischen Dichters Eduard Mörike

mit Nadine Kettler und Udo Barth (Schauspielerin und Autor, Baden-Baden)

23. Juni 2018, 17 Uhr

Kunst Geh Winkel

mit Thaddäus Hüppi (Künstler, Baden-Baden)


07. Juli 2018, 17 Uhr

Ein wandernder Krähwinkel auf Irrwegen. Kleidung und Ausrüstung der Fußreisenden gesitteter Stände im 19. Jahrhundert

mit Dr. Arlette Kosch (Germanistin, Mainz)

21. Juli 2018, 17 Uhr

Malerei und Bilderzählung

mit Johannes Hüppi (Künstler, Baden-Baden)


28. Juli 2018

Lange Nacht der Museen

18–24 Uhr: Freier Eintritt, Führungen

18-20 Uhr: kreativer Workshop für Kinder sowie Blasmusik mit dem Alphorntrio Dorfdudler aus Saarbrücken

04. August 2018, 17 Uhr

Das Biedermeiermöbel. Varianten und Wandel eines vermeintlich schlichten Einrichtungsstils

mit Jochen Koch (Restaurator, Kurpfälzisches Museum, Heidelberg)

08. September 2018, 17 Uhr

Vorneweg oder hinterher: Zur Ungleichzeitigkeit der Provinz

mit Dr. Johannes Bilstein (Erziehungswissenschaftler, Köln)

 


 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

*    : Der Eintritt für "Samstags in Krähwinkel" beträgt 3 Euro.

**   : Führungen: 2 Euro. 

 

SAMSTAGS IN KRÄHWINKEL (PDF, 584 kB) (Programm-pdf zum Download) 

 

Führungen können auch nach Vereinbarung organisiert werden.

Jeden Sonntag jeweils um 15 Uhr finden öffentliche Führungen durch die aktuelle Ausstellung statt. 

Jeden ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr bieten wir eine Familienführung an.

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag, 11 bis 18 Uhr

geöffnet an allen Feiertagen, auch montags, bis auf 24.12. und 31.12.

 

„Kunst Geh Winkel“

Foto: Henrik Elburn

Vortrag von Thaddäus Hüppi im Museum LA8

Am Samstag, den 23. Juni, um 17 Uhr lädt das Museum LA8 in Baden-Baden innerhalb des Begleitprogramms zur aktuellen Ausstellung "GEDIEGENER SPOTT. Bilder aus Krähwinkel" zum Vortrag von Thaddäus Hüppi ein.

Der Baden-Badener Künstler widmet sich der Kunst als Polit- und Gesellschaftskritik, die sich beständig verändert. Die Kunstwerke werden Zeitgeist oder später durch die Kunstgeschichte zum Zeitgeist erklärt. Die Krähwinkler Karikaturen kritisieren das Bürgertum ebenso wie das Militär und geben Einblick in die Gedankenwelten des Bürgertums. Klerus und Herrschaftshäuser sind von der Kritik verschont. Seit die bildende Kunst die Spur des Handwerks und der Dienstleistung zunehmend verließen, bauten sich immer mehr Parallelwelten als Opposition oder Zeitkritik mit ein. Zunächst im Stillen unter Seinesgleichen oder in unserer Zeit als offizielle Haltung oder sogar künstlerischer Werkansatz. Hüppi präsentiert „Kunstseh- und Kunstgehwinkel" als Kunstperformance und demokratisches Selbstverständnis von der künstlerischen Erfindung der Stolpersteine bis hin zur juristisch genehmigten Hitlergrußgeste von Jonathan Messe.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt beträgt 3 Euro.

 

 

 

 

 

.

 

.